Angebot!

Brutalis

Placenta

12,95 9,95 inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Das Album zum Deathcore-Klassiker „Trendcutter“: Im Ergebnis eine ausgewogene, individuelle und „catchy“ Mischung aus Deathmetal, Hardcore und keifigem Grindcore.

Art.-Nr.: NGR75022CD
Erhältlich seit 09.07.2010
Format: CD
Verpackung: Jewel Case
Label: NOIZGATE Records

Produktbeschreibung

Entschuldigung, aber an wen kann ich mich wenden, um mich über die mir vorliegende Scheibe der Berliner PLACENTA zu beschweren? Warum ich das tun möchte, nachdem das Quintett 2009 mit ihrem ersten offiziellen Output „Fixed Action Patterns“ schon für Furore sorgte?

Bitte versteht mich nicht falsch: Was einem hier geboten wird, ist Deathcore der allerfeinsten Sorte – um für die Musik, die einem hier um die Ohren geballert wird, einfach mal einen Oberbegriff in den Raum zu werfen. Die Combo aus Berlin verwurstet auf der EP aber einiges mehr. Im Ergebnis hören wir eine ausgewogene, individuelle und „catchy“ Mischung aus Deathmetal, Hardcore und keifigem Grindcore.
Wo einen der Weg doch manchmal hinführen kann, begonnen haben PLACENTA nämlich als Punk/Alternative/Rock-Band. Die Musik, die einem mittlerweile kredenzt wird, steht der Band aber definitiv besser, vor allem bei solch einem Namen. Auch textlich ist die EP nicht ohne. Begonnen wird allerdings erst mit einem Instrumental-Intro. Im direkten Anschluss ballert einem „Trendcutter“ um die Ohren, inhaltlich wird es da wohl um das Trendverhalten einiger Leute gehen. Der dritte Song beginnt mit den glorreichen Textzeilen: „Brute Willis and Fuck Norris, the perfect pair, the total package….“ – großartiger Song. Und auch die anderen beiden Songs mit den aussagekräftigen Titeln „Yes, you’re ugly“ und „Optimus prime“ sprechen für sich. Dann ist der Hörspaß auch schon vorbei.
Ach ja, die Beschwerde vom Anfang dieser Rezension: Die fällt relativ simpel aus, daher wende ich mich mal direkt an die Band selbst: Liebe Berliner Jungens: Das Material, das ihr hier abgeliefert habt, ist einfach nur grandiose Musik. (aus: Burn Your Ears / 2010 / 9,5 von 10)

Weitere Informationen

Artist

Placenta

Genre

Metal, Death Metal, Grindcore, Modern Metal

Label

NOIZGATE Records

Medien-Format

CD

Medien-Verpackung

Jewel Case

GTIN

42 60162 75022 9

Erscheinungsdatum

09.07.2010

Titelverzeichnis

Boredom At Its Best 01:08
Trendcutter 05:38
Brute Willis 03:28
Yes, You’re Ugly 03:40
Optimus Prime 05:54

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Brutalis”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung

Du hast noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Abmeldung

Möchtest Du dich wirklich abmelden?

Logout