Angebot!

Brutal Vision Vol. 3

Various Artists

16,95 12,95 inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

„CORE IN THE NAME OF LOVE“

34 Tracks von Bands aus 6 Ländern:
Gemeinsam laut für den Weltfrieden!

Erhältlich ab 10.11.2017

Art.-Nr.: DGR75100CD
Format: Doppel-CD
Verpackung: 2CD Pocketpack
Label: Deafground Records

Produktbeschreibung

CORE IN THE NAME OF LOVE
Aller guten Dinge sind Metal – manchmal sind sie auch drei: Willkommen zur dritten Runde BRUTAL VISION! Wie der Titel der Samplerreihe schon andeutet, sucht NOIZGATE Records neue Visionen – und möchte mit BRUTAL VISION VOL. 3 die brutalste Vision teilen, die man sich derzeit vorstellen kann: Ein friedliches Miteinander! Es ist natürlich klar, dass die Welt nicht mit einem Sampler zu retten ist – aber man kann sie zumindest ein bisschen anschreien! Zudem zollt das Artwork – geziert von Ando und Dennis von WATCH OUT STAMPEDE als Coverboys – symbolisch all jenen Künstlern Tribut, die sich im Laufe der Geschichte des Themas Frieden angenommen haben: Es ist als Hommage angelehnt an Curtis McNairs ikonisches Artwork zu Edwin Starrs Album „War & Peace“ von 1970.

Weitere Informationen

Genre

Deathcore, Melodic Death Metal, Metal, Pop, Power Metal, Sludge, Alternative, Death Metal, Deutsch Rock & Pop, Doom, Folk Metal, Grindcore, Hardcore, Metalcore, Modern Metal, Post-Hardcore, Progressive, Rock, Stoner, Thrash Metal

Label

Deafground Records

Medien-Format

Doppel-CD

Medien-Verpackung

DigiSleeve

GTIN

42 60162 75100 4

Erscheinungsdatum

10.11.2017

Artist

Various Artists

Titelverzeichnis

CD 1

  • 01. WATCH OUT STAMPEDE – Fingers Crossed
  • 02. GROOVENOM – The King Is Dead
  • 03. NIOR – Nightwalker
  • 04. NAVOCANE – Tune Out
  • 05. ARISE FROM THE FALLEN – Breakthrough
  • 06. TRAILER PARK SEX – American Nightmare
  • 07. VENUES – Ignite
  • 08. WE SAW WORLDS COLLIDE – Chaos
  • 09. GINA GOES WILD – Venom Is Bliss
  • 10. TAKE ALL TO HEAVEN – Dreamcatcher (feat. Martin Eurich)
  • 11. DEVOTION – Hiraeth
  • 12. WE ARE WOLF – Bearer Of The Curse
  • 13. I AM THE DECEIVER – Ascension
  • 14. AND THERE WILL BE BLOOD – Hell Is Open
  • 15. PRIOR THE END – Irukandji
  • 16. CHAOS ADDICT – Solitude (feat. Björn Strid)
  • 17. THE LEGION:GHOST – Discharged
  • 18. ALL WILL KNOW – Dead World

CD 2

  • 01. OPERATION CHERRYTREE – Today
  • 02. MAJOR ERD – #blindflug (feat. Dennis Winkler)
  • 03. MIR ZUR FEIER – Der Schauende
  • 04. BACKSIDE – No Hooks
  • 05. UGF – Death Wish
  • 06. APACHE – Still Don’t Love The Police
  • 07. AMPLIFIED HATE – Ihr Seid Nicht Das Volk
  • 08. DEBBY LE PARD – Beliefs
  • 09. LIKE A MESS – Mirror
  • 10. WEILAND – Trümmerpark
  • 11. SEXX ZÖMBIE – Toy Boy
  • 12. ALLIGATOR RODEO – Freight Train
  • 13. SAMARAH – Antivirus
  • 14. METALMIND – Without Return
  • 15. GRAI – Donya
  • 16. BURDEN OF LIFE – Goddess Of The River

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Brutal Vision Vol. 3”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmeldung

Du hast noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Abmeldung

Möchtest Du dich wirklich abmelden?

Logout